Waldbronn – Zwei Buben an- und weggefahren – SUV-Fahrer gesucht

Aktuelles Kategorie: Aktuelles

Profil
Profil
Reviews
  • Der Fahrer eines goldfarbenen Geländewagens hat am Freitag gegen 7.30 Uhr in Waldbronn-Busenbach beim Rückwärtsfahren vor dem Kindergarten der Kinderschulstraße zwei Jungen im Alter von acht und neun Jahren touchiert. Obwohl einer von Beiden noch auf sich aufmerksam machte, fuhr der unbekannte Führer des nicht näher zu beschreibenden SUV-Fahrzeugs einfach weg. Der Schüler trug Prellungen und Hämatome davon, sein Freund blieb hingegen unverletzt.

    Zeugen werden gebeten, sich beim Verkehrsunfalldienst beim Autobahnpolizeirevier Karlsruhe unter 0721/944840 zu melden.

    Ralf Minet, Pressestelle

    Polizeipräsidium Karlsruhe

    Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

  • Schreibe ein Review

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    fünfzehn − sechs =