Tödlicher Straßenbahnunfall

Aktuelles Kategorie: Aktuelles

Profil
Profil
Reviews
  • Unklar sind die Umstände eines Straßenbahnunfalls in Weil am Rhein, bei dem eine 40-jährige Frau getötet wurde.

    Am Dienstagabend, gegen 18.45 Uhr, ereignete sich der Unfall auf der Straßenbahnlinie der Basler Verkehrsbetriebe, welche auch durch das Stadtgebiet Weil führt.

    Nach ersten Erkenntnissen querte die Fußgängerin die Gleise im Bereich Lustgartenstraße/ Friedensbrücke am dortigen ampelgeregeltenÜbergang. Trotz einer vom Fahrer sofort eingeleiteten Gefahrenbremsung wurde sie von einer in nördliche Richtung fahrenden Straßenbahn erfasst und schwer verletzt.

    Durch Passanten und Fahrgäste wurden umgehend Erste-Hilfe-Maßnahmen bis zum Eintreffen der Rettungsgeräte ergriffen. Die Dame erlag kurze Zeit später ihren Verletzungen in einem Krankenhaus.

    Es entstand eher geringer Sachschaden.

    Das Verkehrskommissariat Weil hat die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen. Zeugen werden gebeten sich unter T: 07621-9800-0, zu melden.

    sk/flz

    Medienrückfragen bitte an:

    Polizeipräsidium Freiburg
    Pressestelle

    Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

  • Schreibe ein Review

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    zwei × 3 =